Aktuelle Veranstaltungen


12. April 2018, 19:30  Lesung  "Alternativen" in Hamburg

Nach Berlin geht es nach Hamburg, auch ein sehr politisches Pflaster. In Altona, einem recht lebhaftem Stadtviertel, in Hamburgs meist besuchter Kulturinstitution: Den Bücherhallen. 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


13. März 2018, 19:30  Lesung  "Alternativen" in Berlin

Im Herzen des politischen Deutschlands ein politischer Roman noir. Mein Jahr undercover bei der AfD verarbeitet in einen spannenden Krimi, mit leider hohem Wahrheitsgehalt. 

Lesung und Diskussion in der "Krimibuchhandlung totsicher"

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


10. März 2018, 20:00  Lesung  "Alternativen" in Neu-Ansbach

Auf Einladung des Lion Club Bad Homburg, und wieder zusammen mit meinen musikalischen Begleitern von "Unser kleines Treibhaus", geht die Lesereise zu meinen AfD-Erfahrungen weiter.

Tickets gibt es hier

https://shop.ticketpay.de/M7M09AWM

Beginn 20:00, Eintritt 8 € 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


6. Oktober 2017, 19:30, Niederjosbach-Guldenmühle: Autoren lesen in Eppstein

In Zusammenarbeit mit der Stadt Eppstein veranstaltet der Kulturkreis Eppstein im Rahmen der Aktion "Leseland Hessen" seine bewährte Reihe "5 Bücher - 5 Lesungen - 5 Orte" rund um die Buchmesse Frankfurt. Am 6. Oktober lese ich aus "Alternativen", wieder musikalisch begleitet von "Unser kleines Treibhaus"

Eintritt 8 €

 

Download
Flyer zur Lesereihe des Kulturkreis Eppstein
Autorenlesung_2017_Flyer_V2.2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


3. August 2017, 20:00  Premierenlesung "Alternativen" beim Größenwahn-Verlag

»Gewagt und undercover«

Der Autor Leif Tewes recherchiert als vorübergehendes Parteimitglied in der AfD für seinen Roman noir. Auf der Premierenlesung berichtet er über die Hintergründe seiner spannenden Geschichte.

Die Ergebnisse seiner Nachforschungen fließen zwischen Realität und Fiktion in das Buch »Alternativen« ein und ergeben einen fesselnden Roman Noir, der sich auf wahre Begebenheiten stützt. Ein brandaktuelles Thema, das uns alle etwas angeht.

 

Musikalische Begleitung:

Die Klangspeisen

Frauen-A-Cappella-Gesang

 

Moderation:

Sewastos Sampsounis; Verleger

 

Donnerstag, 3. August 2017, 20:00 Uhr

Eintritt 5,00 €

 

Größenwahn Verlag (im V53-Wintergarten)

Varrentrappstraße 53

Bockenheim

60486 Frankfurt Main

Tel: 069 405 625 7-0

www.groessenwahn-verlag.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


27. Juli 2017, 18:00 Lesung Blutzucker & Live-Musik in Klingenberg (Gasthaus zum goldenen Schwert)

 

Zucker in Lebensmittel und leckere Gastronomie: Was passt besser? Dazu wieder Live-Musik. 

Diesmal im romantischen Klingenberg im überregional bekannten "Gasthaus zum goldenen Schwert". 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


28. April 2017, 20:00 Lesung Blutzucker & Live-Musik in Bad Homburg (Espressobar Ernesto)

 

Nach der Buchmesse in Leipzig geht die Lesereise weiter: In der Espressobar Ernesto (Schwedenpfad 6, 61348 Bad Homburg) ab 20:00 Lesung, Lehrreiches, Leckeres und Live-Musik. Und Parkhaus direkt gegenüber.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


11. März 2017, 19:00 Premierenlesung Blutzucker

Die Premiere von "Blutzucker" wird im großen Rahmen in den neuen Räumlichkeiten des "Kunstverein Familie Montez" in der Honsellbrücke gefeiert (von der U-Bahn Haltestelle "Frankfurt Ost" in 8 Minuten zu erreichen). 

Es gibt Häppchen, Wein, Lesung, Moderation durch Alf Haubitz (hr2-kultur), Live-Musik und hernach Party.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Und eine kurze Zusammenfassung der Lesung: 



Das erste virtuelle Krimifestival: Eine Woche volles Programm mit zahlreichen Krimi- und Thriller-Autoren.

Lesungen, Live-Chats, Blog, Gewinnspiele, und etlichen Bloggern. Vorspannung, Vorfreude, und sehr viel Arbeit. Aber es wird toll. 

Krimiwoche.de im Internet, und natürlich auf Facebook

Das aktuelle Programm hier.

 

 



29. April 2016, 19:00: Lesung in der Buchhandlung "Violas Bücherwurm" in Kelkheim

In der sehr engagiert betriebenen Buchhandlung "Violas Bücherwurm" in Kelkheim (Bahnstr. 13) lese ich,  gemeinsam mit dem Autorenkollegen Eberhard Nembach, und wieder musikalisch begleitet von "Unser kleines Treibhaus".

Der Platz ist knapp, also rechtzeitig da sein oder vorher dort einen Platz reservieren lassen. 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


5. März 2016, 20:00: Lesung in der "Denkbar" im Frankfurter Nordend

Das bewährte Programm mit passender musikalischer Begleitung von "Unser kleines Treibhaus" in der "Denkbar" in Frankfurt. 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.